Marie Juchacz Papers

Niederschrift über die Erste Sitzung des Reichsausschusses für Bevölkerungsfragen am 20-1-1930, mit Brief des Ministerialdirektors im Reichsministerium des Inneren ( Dammann ) an Marie Juchacz u.a., betr. Übersendung des Protokolls 1930. Mschr., 41 Seiten, 1 Brief
Loading...
Niederschrift über die Erste Sitzung der Arbeitsgruppe I des vom Reichsministerium des Innern berufenen Reichsausschusses für Bevölkerungsfragen am 8-5-1930. 1930. Mschr., 13 Seiten
Loading...
Niederschrift über die Zweite Sitzung der Arbeitsgruppe I (Geburtenproblem) des vom Reichsministerium des Innern berufenen Reichsausschusses für Bevölkerungsfragen am 13-12-1930. 1930. Mschr., 27 Seiten
Loading...
Protokoll der Sitzung der Unterkommission für Mutterschutz, Ehe- und Sexualberatung der Fachkommission "Sexual-Hygiene" am 4-3-1931. 1931. Mschr., 6 Seiten
Loading...
"Geburtenfrage - Sexualberatung eine Aufgabe der Arbeiterwohlfahrt", in: Arbeiterwohlfahrt , Heft 23 (1-12-1929). 1929. 1 Druckschrift, 31 Seiten
Loading...
Julian Marcuse : "Doktrin oder Leben? Auch eine Antwort zu den zehn Antworten von Prof. Dr. A Grotjahn", in: Der sozialistische Arzt. Vierteljahresschrift des "Vereins sozialistischer Ärzte" , Nr. 2 (1929). 1929. 1 Druckschrift, 47 Seiten
Loading...
A. Flatzeck : "Praktischer Arzt - Fürsorgearzt - Eheberatung.", in: Schulgesundheitspflege und soziale Hygiene , Nr. 10 (1929). 1929. 1 Druckschrift, 31 Seiten
Loading...
Paul Mombert : "Heiratsalter und Geburtenrückgang", in: Magazin der Wirtschaft. Eine Wochenschrift, Neue Folge , Nr. 7 (14-2-1930). 1930. 1 Druckschrift, 43 Seiten
Loading...
Martha Tausk : "Frauenarbeit und Mutterschaft.", in: Rote Revue. Sozialistische Monatsschrift , Nr.11 (1930). 1930. 1 Druckschrift, 29 Seiten

NB. Oberhalb des Aufsatzes von Martha Tausk findet sich die Widmung "Genossin Juchacz mit sozialistischen Grüßen überreicht v[on Martha Tausk ]".

Loading...
K. Wagner: "Zuviel Greise, zuwenig Kinder. Deutschlands künftige Bevölkerungsentwicklung", in: Der Heimatdienst. Mitteilungen der Reichszentrale für Heimatdienst , Berlin, Nr. 16 (August 1931). 1931. 1 Druckschrift, 13 Seiten
Loading...
Otto Landsberg : "Aufgaben des neuen Reichstags", in: Unbekannte Druckschrift, Fragment, S. 231-251. Undat. 1 Druckschrift, Fragment, 19 Seiten
Loading...
Martha Ruben-Wolf : Abtreibung oder Verhütung? . [nach 1928]. 1 Stück, 16 Seiten
Loading...
Martin Hirschberg : Unterbrechung der Schwangerschaft aus medizinischer Indikation, Sonderabdruck aus dem Jahrbuch 1928/29 der Ambulatorien des Verbandes der Krankenkassen Berlin . 1928/29. 1 Stück, 11 Seiten
Loading...
Lipliawsky : Die Geburtenkontrolle, ihre sozial-medizinische Bedeutung für Gegenwart und Zukunft des deutschen Volkes . 1929. 1 Stück, 12 Seiten

NB. Die Broschüre trägt die Widmung "Vom Verfasser überreicht 16.12.29".

Loading...
Artur Mahlo : Gedanken zur Neufassung des § 218 . 1930. 1 Stück, 16 Seiten
Loading...
R. Hofstätter : Frauenarbeit und Ehe , in: Ehe- und Elternberatung. Beilage zu "Mutter- und Kinderland" , Juli 1930. 1930. 1 Stück, 4 Seiten
Loading...
Arbeitsgemeinschaft für Volksgesundung : § 218. Sinn und Problematik des Abtreibungsparagraphen . [nach 1930]. 1 Stück, 32 Seiten
Loading...
Kurt Bendix : Die Stellung der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie zur Frau der werktätigen Bevölkerung, Sonderdruck aus: "Zeitschrift für Sexualwissenschaft und Sexualpolitik.", Band XVIII (1931) . 1931. 1 Stück, 7 Seiten

NB. Die Broschüre trägt die Widmung "Vom Verfasser erg. überreicht 3.10.31".

Loading...
Zeitungsausschnittsammlung, betr. Geburtenkontrolle, Empfängnisverhütung und § 218 RStGB. 1929-1931, z.T. undat. 27 Stücke, Großformat
Loading...
Broschürensammlung, betr. Schriften von Alice Vollnhals (geb. von Klossowski) über Schwangerenfürsorge und Mutterschutz. 5 Broschüren, 1 Versandumschlag mit hschr. Notizen

NB. Namensänderung von Alice Vollnhals in zweiter Ehe in Alice Vollnhals-Goldmann .

Die Schwangerenfürsorge in den Ambulatorien in den Jahren 1926 und 1927, Sonderabdruck aus dem Jahrbuch 1926/27 der Ambulatorien des Verbandes der Krankenkassen Berlin. 1926/27. 1 Stück, 28 Seiten

NB. Die Broschüre trägt die Widmung "Verehrter Genossin Marie Juchacz überreicht. Die Verfasserin".

Loading...
Die unerwünschte Mutterschaft, Sonder-Abdruck aus der Zeitschrift für Schulgesundheitspflege und soziale Hygiene, Nr. 8 (1928). 1928. 1 Stück, 4 Seiten

NB. Die Broschüre trägt die Widmung "Frau Marie Juchacz ".

Loading...
Mutterschutz und Säuglingsfürsorge, Sonderdruck aus "Jahrbuch der Krankenversicherung 1928". 1928. 1 Stück, 17 Seiten

NB. Die Broschüre trägt die Widmung "I. Genossin Marie Juchacz M[itglied] d[es] R[eichstages] mit den besten Empfehlungen. Die Verfasserin".

Loading...
Mutterschutz, Sonderdruck aus "Jahrbuch der Krankenversicherung 1929". 1929. 1 Stück, 10 Seiten

NB. Die Broschüre trägt die Widmung "Gen[ossin] Marie Juchacz M[itglied] d[es] R[eichstages] mit herzl[ichem] Parteigruß überreicht. Die Verfasserin".

Loading...
Schwangerenfürsorge, Sonderdruck aus dem Bericht über den 33. Deutschen Krankenkassentag in Nürnberg. Undat. 1 Stück, 10 Seiten

NB. Die Broschüre trägt die Widmung "Gen[ossin] Marie Juchacz M[itglied] d[es] R[eichstages] mit Parteigruß überreicht. Ihre A. Goldmann-Vollnhals ".

Loading...
Versandumschlag adressiert an Marie Juchacz , Absender: Büro der Schwangerenfürsorge der Ambulatorien des Verbandes der Krankenkassen Berlin , mit hschr. Notizen auf der Rückseite. 1928. 1 Stück
Loading...
Bibliographische Notizen. Undat. 2 Stücke, hschr
Loading...
Antrag im Reichstag auf sofortige Haftentlassung der Stuttgarter Ärztin Frau Dr. Kienle , gestellt durch Stoecker , Torgler , Himmler , Körner u.a. 1931. 1 Drucksache
Loading...